Narben

 

Simone Au ist Ihre Expertin für Narbenbehandlung nach Unfall, Operation und Verbrennungen!

 

Narben sind ein unglaublich spannendes Thema. Jeder Mensch hat Narben. Manche sind vollkommen unauffällig. Einige Menschen schämen sich für Ihre Narben und verstecken sie. Narben können Sie an traumatische Ereignisse erinnern. Eine Freundin von mir findet Narben überaus sexy. Und kleine Narben wie endoskopische Operationen, Piercings und Tattoos gehören natürlich auch zu den Narben.

 

Ist eine Narbe optisch vollkommen unauffällig und fühlt sich bei Berührung genauso an wie die umliegende Haut, dann macht diese meist auch keine weiteren Probleme. Liegt eine Narbe auf einem Akupunkturpunkt, kann sie lokale Beschwerden und auch Probleme in anderen Körperteilen verursachen. 

 

Eine Narbenbehandlung kann Ihnen helfen

  • Wenn Ihre Narbe schmerzt oder taub ist.
  • Wenn Ihre Narbe gerötet ist oder blaß ist.
  • Bei Einziehungen oder Wulstbildung.
  • Wenn Ihre Narbe verklebt ist und Bewegungseinschränkungen verursacht.
  • Als Restschmerzbehandlung nach einer Operation oder einem Unfall.
  • Wenn sich Ödeme bilden.
  • Bei Wetterfühligkeit.
  • Wenn Sie immer wiederkehrende Beschwerden haben, deren Ursache nicht gefunden wird.

 

Bitte machen Sie selbst einmal den Sensibilitätstest, indem Sie z.B. mit der Rückseite eines Kugelschreibers über Ihre Narben streichen. Vielleicht sind Sie überrascht, dass es piekst? Oder dass an einigen Stellen gar kein Gefühl ist? In diesem Fall kann eine Behandlung sehr hilfreich sein.

 

Das erwartet Sie:

Wenn Sie in meine Praxis kommen, mache ich zunächst mit Ihnen eine komplette Erstanamnese. Ich lege eine Karte Ihres Körpers an und trage Ihre Narben dort ein.

 

Dann legen Sie sich bequem auf die Behandlungsliege. Eine Diagnose Ihrer Ohr-Reflexzonen gibt mir Aufschluss über die Energieverteilung in Ihrem Körper und es zeigen sich meist deutlich die Störzonen im Körper (Z.B. Narben und blockierte Gelenke).

 

Bei der Narbenbehandlung taste ich Ihre Narben mit dem Penzel Massagestäbchen auf Schmerz oder Taubheit ab und finde so die störenden Stellen. Oft handelt es sich nur um einzelne Punkte, die die Beschwerden verursachen. Diese werden dann behandelt.

 

In den meisten Fällen integriere ich die Narbenbehandlung in eine Akupunktmassage nach Penzel.

 

Die optimale Narbe fühlt sich genauso an wie das umliegende Gewebe, spannt nicht, ist gut beweglich und völlig schmerzfrei. Das ist im Optimalfall das Ziel der Behandlung.

 

Zu Kosten.

Zum Kontakt.

Zur Startseite.

 

Kontakt:

Simone Au
Mondorfer Straße 96
53844 Troisdorf

 

Rufen Sie mich einfach an

0174-5169062

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

info(at)nhp-siegauen.de

facebook: Naturheilpraxis Siegauen, Heilpraktikerin

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Simone Au